Presse

Hier die interessantesten Interviews oder Zeitungsartikel mit oder über die Kapeiken:


Aus der Zeit 2014:

Hamburger Jungs in Rokoko-Klamotten

Die Kapeiken kreuzen Fantasytexte mit Rockmusik. In Mozartperücken und Schnallenschuhen sind die Hamburger Musiker zur Haus-Band der Rollenspielerszene geworden…….weiterlesen

 Aus der Larpzeit 2015:

„Wir erschaffen auf unserer Bühne eine in-time Blase!“

Ein frischer und ungewöhnlicher Klang kombiniert mit weißen, hohen Rokokoperücken, Strumpfhosen und Schönheitsfleck – Die Kapeiken fallen sowohl akustisch als auch optisch aus dem Rahmen der üblichen Larp-Bardentruppen. Man trifft sie nicht nur auf kleinen und großen Cons, sie haben auch Anfang Mai ihre erste CD herausgebracht……..weiterlesen


Aus Eventreports-Online 2018:

„Mr. Hurley und die Pulveraffen – Tortuga-Tour in Köln“

…Leider musste ein Paar Tage zuvor spontan der SupportMaccabe & Kanake die Segel streichen, genauso spontan halfen dann aber die Kapeiken aus. Seit 2012 sind die Kapeiken bereits umtriebig in der Musik-Welt. Die Hamburger LARP-Rocktruppe macht bereits optisch eine Menge her, vorallem die Perücken sind mehr als nett anzusehen. Aber auch musikalisch können sie sich hören lassen……weiterlesen

Foto 06.08.16, 18 46 36

Advertisements